12 Jul

Doppelhausgarten Germering

Veröffentlicht von

Ein Gartenplan wurde für zwei Grundstücke gezeichnet und verwandelt zwei kleine Doppelhaus-Gärten in ein gemeinschaftliches Gartenparadies, an dem sich beide Nachbarn Tag für Tag erfreuen.

Zwei Nachbarn in der Nähe von München waren sich in einem Punkt einig: der Gartenzaun kommt weg! 

In fast allen anderen Punkten hatten die Nachbarn jedoch durchaus unterschiedliche Vorstellungen von ihrem Traumgarten: der linke Nachbar wollte seinen Garten in ein Meer von blühenden Stauden und Rosen verwandeln und auf einem schmalen, geschwungenen Weg durch seinen Garten schlendern. Der rechte Nachbar war sich sicher, dass es in seiner Gartenhälfte eine ruhige Rasenflächen geben muss und in den Randbereichen Raum für Garten-Skulpturen.

Durch die Beauftragung der gemeinsamen Gartenplanerin entstand aus diesen unterschiedlichen Vorstellungen doch noch ein gemeinsames Gartenkonzept, in dem alle Wünsche vereint werden konnten.

Heute können sich die Nachbarn gar nicht mehr vorstellen, dass ihr Garten früher von einem Zaun durchschnitten wurde!